Wohnquartiere

Wohn- und Gewerbebebauung Stadionring in Bochum

BauherrVBW BAUEN UND WOHNEN GMBH
Bauzeit2014 - 2016
AdresseStadionring Bochum
BGFca. 16.800 qm
Plangebiet6.970 qm
Wohneinheiten58 Stk.
Tiefgarage91 Stpl.
MitarbeiterM. Korus, D. Wirwahn, S. Moloney,
A. Urban
Projekt ID120

Wohn- und Gewerbebebauung Küppersstraße 40-48, Stadionring 7-13, Ecke Castroper Straße

Städtebauliche Situation - Straßencharakter
Den jeweils sehr eigenständigen Straßenräumen soll durch die vorliegende Planung städtebaulich entsprochen werden. Die Ecke zur großräumigen und vielbefahrenen Castroper Straße wird markiert durch einen Gewerbe-Kopfbau, der zeichenhaft die besondere Situation in der Stadt hervorhebt. Der Allee-Charakter des Stadionrings wird durch die kräftige 4-5-geschossige Häuserzeile mit Distanz-gebenden Vorbereichen unterstrichen, die am Kreisel vom fünfgeschossigen Kubus aufgefangen wird. Schließlich wird in der Küppersstr. das dort bereits charakteristische "Hof"-Thema aufgenommen, das aktive halböffentliche Platzräume als Vorbereich zu den Wohnbauten bietet. Dort wird auch das Thema der erhöhten Kopfbauten direkt an der Küppersstr. fortgeführt.

Gemeinsame Mitte
Mit der baulichen Komplettierung des Gesamt-Quartiers und der damit einhergehenden Schallberuhigung des Block-Innenraums soll zugleich auch die gemeinsame grüne Mitte als großzügiger weitestgehend verkehrsfreier Lebensraum entwickelt werden. Hier ist Raum für Liegewiesen, Palaver-Ecken und Kinderspiele. In diesem Sinne soll die bestehende Baumgruppe im Zentrum der geplanten Nordbebauung mit ihren großzügigen umgebenden Freiflächen zum End- und Höhepunkt dieses Wohnparks werden...